Der Treffpunkt der GILDE DRACHENGOLD
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Music is an important part of my creativity.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Music is an important part of my creativity.   Fr Jun 18, 2010 10:51 am

Wie der Name schon sagt. Musik ist für mich und meine Kreativität enorm wichtig. Ohne Input, kein Output. Weshalb ich rastlos auf der Suche nach guter Musik bin. *Theadralisch einen auf sterbenden Schwan macht*
Ich denke, das meiste wird der älteren Generation nicht mehr wirklich gefallen. Zu... eigen. Dennoch geh ich euch damit jetzt auf den Geist.

Eine richtige Hauptrichtung habe ich nicht. Hauptsache meine Fanatsie wird angekurbelt. Dennoch schaffen es einige Lieder mich immer wieder neu zu beflügeln. Und dabei beschränke ich mich nicht auf normale kommerzielle Bands, sondern weite mich auf ALLES aus. Hier ein paar Beispiele.

http://www.newgrounds.com/audio/listen/339309 <- Remix eines Privaten

http://www.newgrounds.com/audio/listen/329349 <- Shortmovietheme eines Privaten







Aktiv UND Passiv GEGEN Nazis! Mrau! >:D


Eine Prise Punk~ X3



Tja.. hätte noch wesentlich mehr, aber ich glaube das reicht. XD
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Music is an important part of my creativity.   Di Nov 16, 2010 11:46 am

Ich habe gestern Nacht... bzw heute Morgen zwei Lieder entdeckt, die ich einfach geil finde, obwohl die Musik eigentlich gar nicht das ist was ich sonst so höre.

Geschrieben von Hania Lee, die im Flashmilleu für ihre Musik bekannt ist und regelmäßig mit ihrem Bruder Flashanimationen macht.

Beispiel für ein Flash

Songs:
Goddess

Our invaders

Diese Frau hats drauf!



Und sofort hab ich 3 weitere Ideen für Storys. ~_~
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Music is an important part of my creativity.   Di Nov 16, 2010 1:50 pm

Siehste, den Thread entdeck ich erst jetzt. Bin echt gespannt, was du so hörst, aber hier in der Arbeit geht das nicht. Ich hab schon öfters mal über ein Forum (jenes nämlich, wo ich Rollenspiele) gute neue Musik gefunden. Auf diese Weise bin ich zu Schandmaul und die Streuner gekommen (hach, ich liebe Mittelaltermusik).
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Music is an important part of my creativity.   Di Nov 16, 2010 3:27 pm

Durch Mittelaltermusik - um genau zu sein Subway to Sally - habe ich Musik überhaupt erst als Inspirationsquelle entdeckt. Mittlerweile höre ich allerdings Subway kaum noch. Es gibt jetzt andere Künstler die ich grade so gut oder besser finde. Aber besonders Live ist Mittelaltermusik immer noch eines der besten Genres überhaupt. Auf Subwaykonzerte geh ich immer noch regelmäßig.

ASP mit seinem Album Zauberbruder - Der Krabat Liederzyklus könnte dir eventuell sogar gefallen (ist ein wenig Metalllastig). Da geht Ahri Mitte Dezember auf ein Konzert und freut sich schon seit nem halben jahr drauf. : D

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Music is an important part of my creativity.   Mi Nov 17, 2010 5:04 am

Uff ... jede Menge Kostproben!
Werd' ich mir am Wochenende mal in Ruhe reinziehen und wirken lassen ... :D
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Music is an important part of my creativity.   Sa Nov 20, 2010 4:32 pm

Sooo ... endlich mal Zeit und Muse gehabt und alle Sound-Links von Ahriman durchprobiert! :D
Waren ein paar wirklich gute Sachen für mich dabei!
Nachfolgend meine Meinung dazu ...

Am I Kool Yet ... richtig schöne, schwere Synti-Kost. Das ist was für Franki!

Two's a Party ... Geil! Da fällt mir irgenwie als erstes der rosaroe Panther ein, der jeden Moment ins Bild kommen könnte.

In the Beginning ... schön martialisch und für mich sehr gut tauglich als Film- bzw. Animationsuntermalung!

Moongate ... stark! Gefällt mir sehr gut, erinnert mich sehr an "Ari Thunda/Hal Berg - Grim Berg"!

Flag in the Ground ... würde mir wahrscheinlich ohne Gesang besser gefallen.

Sag Nein ... starker und richtiger Text! Schade, dass es solche Lieder überhaupt geben muss! Gutes Zeichen!

Kill the Rock ... in sich in den Liedabschnitten (für mich) etwa unruhig und ungewohnt, aber durchaus okay!

Tarboy (Flash-Video) ... ist nicht so mein Ding (obwohl grandios gemacht!)

Goddess - Hania ... sehr angenehme Stimme, ruhiger Song mal für zwischendurch.

Our Invaders - Hania ... hier schlagen sich (für mich) die angenehm hohe Stimme zu sehr mit einigen tiefen Hintergrund-Soundelementen.

Elf und Einer ... Das ist wieder was für mich! Wieder schön dunkel, gefällt mir sehr!

Danke, liebes Ahriman, für die vielen Kostproben! :D
Mal sehen, ob ich auch was finde im Web, das ich Euch präsentieren kann ...
Nach oben Nach unten
Hexenrot
Ältestenrat und Gründer
Ältestenrat und Gründer
avatar

Weiblich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 1980
Geburtstag : 21.09.58
Anmeldedatum : 03.03.10
Alter : 59
Ort : Düsseldorf
Laune : Launen hab ich auch

BeitragThema: Re: Music is an important part of my creativity.   Sa Nov 20, 2010 4:47 pm

Auch wenn Ahriman denkt, das wir über 35 jährigen schon probeliegen, bzw den Sarg am aussuchen sind, möchte ich doch sagen, das ASP mir durchaus zusagt und mir auch seine anderen Kostproben nicht fremd sind.

Hoffe ein klein wenig, das Ahriman sein Weltbild etwas veränder, zumindest was uns Alte angeht. lol! Liebe Gruesse sendet Dir Darix wohlwissend, das auch Ahriman in absehbarer Zeit mein Alter erreicht haben wird und sich darueber wundern wird, was das junge Gemuese so denkt.

_________________
Eure Hexenrot
Nach oben Nach unten
http://drachengold.hot-me.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Music is an important part of my creativity.   Sa Nov 20, 2010 6:20 pm

Hehehe ... Danke Darix! Wink

Nun ... auch mit Geburtsjahr 1970 (wie ich) oder noch früher (wie manch andere) lassen wir noch (hin und wieder) die Sau raus ... :D
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Music is an important part of my creativity.   So Nov 21, 2010 8:34 pm

Joar, da hab ich 20 Jahre weniger auf dem Buckel. ^^

Tut mir Leid Darix, aber mein Blick geht nunmal nur bis 1990. ALles was vorher war ist für mich extrem schwer vorstellbar. Allein der Gedanke, dass meine Eltern schon vor mir existierten klingt für mich völlig absurd. D:

Wenn ich das Alter erreicht habe, werde ich mich vermutlich auch über kleine vorlaute Möchtegernbesserwisser aufregen, die meinen ich sei schon untot. Nimms mir nicht übel, aber ich interessiere mich selten für die Bands an sich und weiß daher oft gar nicht seit wann es sie gibt. ^^
Nach oben Nach unten
Hexenrot
Ältestenrat und Gründer
Ältestenrat und Gründer
avatar

Weiblich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 1980
Geburtstag : 21.09.58
Anmeldedatum : 03.03.10
Alter : 59
Ort : Düsseldorf
Laune : Launen hab ich auch

BeitragThema: Re: Music is an important part of my creativity.   So Nov 21, 2010 8:49 pm

Das mag ich so an Dir.

Nein wirklich ich finde dich wirklich klasse und ich hoffe du weisst wie mein beitrag gemeint war. :P :P
Aber auch das Alter hat seine Vorteile, man glaubt es nicht, aber man wird weise und nachsichtig. Und das ist doch auch etwas oder nicht??

_________________
Eure Hexenrot
Nach oben Nach unten
http://drachengold.hot-me.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Music is an important part of my creativity.   Mo Nov 22, 2010 7:35 pm

Ja ... und man könnte das Älterwerden auch als das "metallene Zeitalter" benennen:

Silber im Haar,
Gold in den Zähnen und
Blei in den Knochen!

Wink
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Music is an important part of my creativity.   

Nach oben Nach unten
 
Music is an important part of my creativity.
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Part 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Drachengoldhalle :: Offenes Forum :: Videos und Musik-
Gehe zu: